Bericht über die LM / SP THS 2019 in Schwedt

Unsere LM / SP 2019 im THS ist schon wieder Geschichte.

Der HSV Heinrichslust Schwedt hat uns eine schöne Meisterschaft und Siegerprüfung geboten.

Hier an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön.

Die Bedingungen waren nicht immer optimal (Wetter, Gelände) aber dadurch eine gute Vorbereitung für die SGSV-M im HSV Steinbach Hallenberg im LV Thüringen.

Dieses Jahr hatten wir ein schönes großes Starterfeld von 46 Teams, darunter 10 Kinder und Jugendliche, der jüngste Teilnehmer ist 4 Jahre, die älteste Teilnehmerin kennen wir alle, unsere Angelika.

Ein Dankeschön auch an euch Sportler, ihr habt einen reibungslosen Ablauf möglich gemacht, sodass wir im Schreibbüro kaum hinterher kamen

Einige konnten ihre gesteckten Ziele nicht erreichen, dass ist nicht schön aber wir haben die Aufregung und die Hunde keinen Schalter, dass Wetter hat es mit seinen fast 30 Grad auch wieder zu gut gemeint, die Geländelaufstrecke war nicht einfach. Ziel soll jetzt die LM 2020 sein, wer die Qualifikation für die SGSV-M erreicht hat, hat hier seine Herausforderung, den die dhv-M im September ruft auch.

Die Kinder haben uns gezeigt, wieviel Spass man auf solch einer Veranstaltung haben kann, sie haben neben ihren Starts ihren Kindertag genossen und konnten zur Siegerehrung ihre Pokale in Empfang nehmen

Ich gratuliere euch allen zu euren Erfolgen, auch wenn sie noch so klein waren.

Vielen Dank an Claudia, die wieder souverän gerichtet hat und immer für alle Fragen offen war.

Es war eine tolle Meisterschaft

Nach dem Motto „nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft!“

 

Birgit Chomse

OfT LV BB