05.01.2014

Alle Belange betreffs der Fristschutzanträge und Prüfungstermine sind per Mail an Matthias zu richten.

Für Fristschutzanträge die per e-mail zugesendet werden ist folgendes Formular zu verwenden HIER.

Für Fragen auch Tel: 0172/5934927

 

 Matthias Müller, LRO

Prüfungstermine die beantragt und veröffentlicht sind, müssen beim LRO umgehend abgesagt werden, wenn diese Prüfungen nicht stattfinden !!!

Checkliste für Prüfungsleiter

A:    zum Jahresende mit dem LRO einen Prüfungstermin für das folgende Jahr vereinbaren

B:    4-6 Wochen vor der geplanten Prüfung dem LRO einen Fristschutzantrag zu schicken 

       (per-mail oder Post)

                      - eine Woche vor dem Prüfungstermin mit dem im Fristschutzantrag benannten LR

                        Treffpunkt und Beginn absprechen

                      - folgende Unterlagen bereit halten:

                                              -  Fristschutzantrag/Fristschutznummer >>Formular hier<<

                                              -  Impfausweise

                                              -  Anmeldungen der Teilnehmer Formular entfällt

                                              -  Leistungskarten der Teilnehmer & Mitgliedsausweise

                                              - 1x Abrechnungsformular Sportbeitrag >>Formular hier<<

                                              -  2x Richterbericht Blatt 1 u.2 >>Formular hier<<

                                              - 1x Bewertungsbogen  je nach Prüfungsstufe und Teilnehmer 

                                                                                                >>Formular hier<<