Aktuelle Infos

2021

27.09.2021

Trainerschulungen

Ab dem 01.01.2022 wird im Rally Obedience nach einer neuen Prüfungsordnung gerichtet. Da die Veränderungen recht vielseitig sind, war es notwendig Trainerschulungen für diesen Bereich anzubieten. In unserem Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. wurden hierfür gleich fünf Termine gefunden und zwei Richterinnen erklärten sich bereit die neuen Schilder praktisch zu erarbeiten und die veränderte Theorie mit Inhalt zu füllen. Insgesamt vierzig Anmeldungen zeigen, wie groß das Interesse war und ist. Waren Plätze noch nicht besetzt, konnten diese von erfahrenen ROlern ohne Trainerschein eingenommen werden.

Am letzten Wochenende fand eine der Schulungen beim HSV Berlin-Nordost statt. Nach einem Wach-Werd-Frühstück wurde die Theorie spielerisch wiederholt und im Vorfeld entstandene Fragen beantwortet. Dann ging es in die Praxis. In Teams wurden Sequenzen zu einzelnen Themenbereichen aufgebaut und im Anschluss wurden den anderen TeilnehmerInnen die Ausführungen der neuen Übungen erklärt. Möglichkeiten, Details und Fehlerquellen konnten besprochen und Herangehensweisen für das Training rege diskutiert werden.

Wer wollte, konnte mit seinem Hund das ein oder andere Schild ausprobieren und Tipps für das weitere Training bekommen.

Es war spannend zu sehen, wie unterschiedlich jedes Mensch-Hund-Team an die neuen Herausforderungen herangeht und wie leicht so manches Schild erarbeitet wurde, das vorher noch Stirnrunzeln verursachte. Am Nachmittag konnten alle zwar deutlich ermüdet, aber mit vielen neuen Trainingsideen nach Hause fahren.

Herzlichen Dank an die Vereine HSV Oderland, HSK Fürstenberg/Oder, Sportpfoten Berlin/Brandenburg, HSV Berlin-Nordost und HSV Lübbenau, die sich bereit erklärten, die Schulungen auf ihren Geländen stattfinden zu lassen und für Speis und Trank sorgten. Und lieben Dank an meine Mit-Richterin Yvonne Dubian für ihr Engagement. Sie wird auch die letzte Trainerschulung am 10.10. in Lübbenau abhalten, für die es noch wenige freie Plätze gibt.

(N. Conrads)

 

 

 

16.09.2021

Neue Obfrau Rally Obedience im Landesvorstand

Aus persönlichen Gründen  hat Daniela Behrens ihr Amt als Obfrau für Rally Obedience niedergelegt. Der Landesvorstand bedankt sich ganz herzlich bei  Daniela, für das jahrelange Engagement im Sport, für die Sportler und die konstruktive Zusammenarbeit im Vorstand. Ohne dich hätte sich Rally Obedience im gesamten SGSV und in unserem Landesverband  seit  2013 nicht so erfolgreich entwickeln können.

Mit Wirkung vom 20. September 2021 wird Nicole Conrads kommissarisch die Funktion der OfRO im Landesverband übernehmen.

Carola Böldt

 

Trainerschulung zum Thema "Neues Regelwerk" , Termine  findet ihr ebenfalls auf der SGSV Seite

 => Termine Schulung Trainer

 Aktuelle Turniertermine findet ihr momentan auf der SGSV Seite

 


21.02.2021

Die DHV Meisterschaft findet am 07./08.08.2021 statt.  >>Ausschreibung<<   >>Meldeschein<<

 

Rally Obedience dhv DM/DJM  07./08.08.2021 SGHV Lossetal
Die DM/DJM 2020 findet grundsätzlich für Erwachsene in Klasse 3 statt, nicht in Anspruch genommene Startplätze der einzelnen Verbände können, wenn nicht 120 RO3-Starter melden, auch durch Starter in Klasse 2 aufgefüllt werden, d.h., auch Klasse 2 Starter haben bei den Erwachsenen durchaus die Chance auf einen Startplatz. Bitte Ausschreibung beachten, geänderter Turnierablauf!
Die Meldungen müssen bis spätestens 03.07.2021 in Papierform bei Carola Böldt sein.

Grundschänke 24
03222 Lübbenau


Carola.Boeldt@sgsv-lvbb.clubdesk.com

Bitte nur das Meldeformular DM/DJM verwenden und die  Datenschutzerklärung unterschrieben beifügen, sowie bei Jugendlichen die Einverständniserklärung.
Die nachgewiesenen Qualifikationen (Erwachsene mindestens 2 x SG, Jugendliche 1xG)  bitte auf der Kopie der Turnierkarte markieren.

 


                                                               2020

Für die Landessiegerprüfung am 12. oder 13.6.2021 wird ein Ausrichter gesucht.

Interessierte Vereine melden sich bitte bei der Obfrau für Rally Obedience Daniela Behrens (Kontakt siehe Vorstand )

 

 02.11.2020


Trainerschein Wiederholer und zusätzlich für interessierte Sportfreunde , die Rally Obedience in ihrem Verein etablieren wollen 

Prüfungsleiterschulung 

Hierzu bitte direkt formlos per Mail bei Carola Böldt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden:

Trainerschein Wiederholer : zusätzlich  mit  SGSV Formular, vollständig ausgefüllt und vom Vereins Vorstand unterschrieben

Trainerschein Neuerwerb :    SGSV Formular (vollständig ausgefüllt und vom Vereins Vorstand unterschrieben), zusätzlich Info 

                                               über vorhandenen SKN Basis sowie Kopie der Turnierkarte bzw. 

                                               Leistungsurkunde  mit 2 Starts in  Klasse 1 (bestanden) 

 SGSV Anmeldung SKN Neu/WH

 

01.06.2020

Der  am 27. + 28.6. geplante fachspezifische SKN  RO mit Prüfungsleiterschulung findet nicht statt, ein neuer Termin ist in Planung.

 

17.04.2020

Bedingt durch die aktuelle Situation wird die Rally Obedience Landesiegerprüfung 2020 ebenfalls nicht durchgeführt.

Wir freuen uns sehr, dass der ausrichtende Verein HSV Berlin Nordost seine Bereitschaft für 2021 erklärt hat,

diese Veranstaltung zu übernehmen. 

 

16.03.2020

Die DM/ DJM Rally Obedience ist aufgrund der aktuellen Entwicklung durch das Coronavirus abgesagt.

06.01.2020

 

11.12.19

Rally Obedience dhv DM/DJM  02./03.05.2020 SGHV Lossetal
Die DM/DJM 2020 findet grundsätzlich für Erwachsene in Klasse 3 statt, nicht in Anspruch genommene Startplätze der einzelnen Verbände können, wenn nicht 120 RO3-Starter melden, auch durch Starter in Klasse 2 aufgefüllt werden, d.h., auch Klasse 2 Starter haben bei den Erwachsenen durchaus die Chance auf einen Startplatz. Bitte Ausschreibung beachten, geänderter Turnierablauf!
Die Meldungen müssen bis spätestens 01.04.2020 in Papierform bei Carola Böldt sein.

Grundschänke 24
03222 Lübbenau


Carola.Boeldt@sgsv-lvbb.clubdesk.com

Bitte nur das Meldeformular DM/DJM verwenden und die  Datenschutzerklärung unterschrieben beifügen, sowie bei Jugendlichen die Einverständniserklärung.
Die nachgewiesenen Qualifikationen (Erwachsene mindestens 2 x SG, Jugendliche 1xG)  bitte auf der Kopie der Turnierkarte markieren.

 

Ausschreibung  >>HIER<<

Anmeldeformular >>HIER<<

Erklärung  DVO  >>HIER<<

Erklärung Jugendliche  >>HIER<<


21.11.2019

Bitte den Termin vormerken: Fachausschuss Rally Obedience  im Landesverband Berlin Brandenburg am 11.1.2020 im HSV Lübbenau ab 13 Uhr bis ca 15 Uhr. Maximal 2 Personen je Verein inkl Wertungsrichter/Anwärter des Landesverbandes. Anmeldung bis zum 3. Januar 2020 mit Vorschlägen zum Sportler des Jahres bitte direkt an Carola Böldt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Einladung mit Tagesordnung folgt.

05.07.19

Die Ergebnisse der Landessiegerprüfung sind online. Vielen Dank an die beiden Richterinnen Daniela Novak (swhv) und Carola Böldt sowie an den HSV Cottbus-Nord e.V. und den LVBB für diese schöne Veranstaltung. Wir gratulieren den Siegern, den Platzierten und allen Teilnehmern für die tollen Leistungen an diesem heißen Tag.


19.06.19

Rally Obedience PO Heftchen sind wieder vorrätig und können ab sofort über die Materialbestellung in der Navigation unter "Organisatorisches" bestellt werden.


07.05.19

dhv Deutsche Meisterschaft Rally Obedience  am 4.+5. Mai 2019 im VdH 08 Pfungstadt (HSVRM)

Elke Seibt (Verein Jugend und Hund Berlin) mit ihrer Labradorhündin Elsa vom Vierrutenberg wurde Deutscher Meister Rally Obedience Klasse 3 (77 Teams starteten in der Klasse)!! 

Stefanie Hofmann (HSV Berlin Nordost) wurde mit ihrer Bordercolliehündin Especially for you Hope Vizemeister in der Klasse 2 !!

Ebenfalls erfolgreich für unseren Landesverband in Klasse 3 am Start waren

Marion Hähn (HSV Kremmen-Schwante) mit  ihrer Parson Russel Terrierhündin Outlaw Bandana 

sowie Stefanie Hofmann (HSV Berlin Nordost) mit dem Bordercollierüden Paul.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Leistungen!!

Für den gesamten SGSV starteten 8 Teams in Klasse 3 und ein Team in Klasse 2.

Sonja Schmitz (HSVRM) und Carola Böldt wurden als Wertungsrichter für die Klasse 2 bzw. 3 berufen.

 

alle Ergebnisse   

Fotos dhv Rally Obedience DM/DJM 2019


20.03.19

Es gibt neue Informationen zur Verwendung von Leistungsurkunden im Rally Obedience. Diese bitte beachten und in euren Vereinen an die Sportler weiterleiten.

>>Verwendung von LUs<<  >>Infos zum Eintrag<<


31.01.19

Einführung Kombi-LeistungsUrkunde im SGSV für Rally Obedience Ergebnisse

  • Ab 06. Mai 2019 Eintrag in Kombi-LU für die Qualis für einen möglichen Start auf der dhv DM RO 2020 verpflichtend
  • Ab 01.01.2019 für alle Ergebnisse für einen Start im Namen eines SGSV Vereines verpflichtend
  • Turnierkarte ist ab 01.01.2019 nur noch für Starts als Privatstarter zulässig
  • Kombi-LU ist erstmal so zu verwenden, RO wird später in den Tabellenköpfen bei den Sportarten ergänzt (in Muster-LU sind die späteren Einträge gelb markiert)
  • Die Aufkleber von diversen Turnierprogrammen können in die LU eingeklebt werden und zwar immer zwei in einer Reihe und dann so gestempelt werden, dass der hälftige Stempel auf dem Aufkleber, die andere Hälfte auf der LU ist.
  • Eintragungen per Hand sind ebenfalls möglich.

Mustereinträge, per Hand und Aufkleber!

>>siehe Datei<<


06.12.18

die neue Ordnung zur LSP steht online >>HIER<<


 


30.01.18

wichtige Beschlüsse für RO >>HIER<<